Riesling Spätlese Traubenbrand – Eichenfass

Riesling Spätlese Traubenbrand – Eichenfass

Etwas ganz Besonderes unter den Edelobst-Bränden!  Der typische Trauben-Geschmack steigt Ihnen angenehm in die Nase und entfaltet seine volle Intensität beim Trinken. Dabei ein angenehmer Anklang von Holz.  Für Genießer! 40% vol.- Im Limousin Eichenfass...
Riesling Spätlese Traubenbrand

Riesling Spätlese Traubenbrand

Etwas ganz Besonderes unter den Edelobst-Bränden!  Der typische Trauben-Geschmack steigt Ihnen angenehm in die Nase und entfaltet seine volle Intensität beim Trinken. Als Digestif serviert besonders zu empfehlen! 40% vol.- Ein Traubenklassiker!
Quittenbrand

Quittenbrand

Die Früchte sind große, apfel- oder birnenähnliche Früchte, die von den bleibenden, sich zur Fruchtzeit vergrößernden Kelchblättern gekrönt werden. Das Fruchtfleisch besitzt zahlreiche Steinzellen. Der angenehme Duft beruht aus einem Gemisch von mindestens 80...
Nordhäuser Winterforelle Birnenbrand

Nordhäuser Winterforelle Birnenbrand

Die Forellenbirne ist eine Sorte unklarer Herkunft. Die Bäume wachsen mittelstark mit schräg ansteigenden Ästen, die eine schlanke Krone bilden. Die Blätter sind im Austrieb stark behaart. Die Blütezeit ist spät. Die optisch sehr ansprechende Sorte verdankt ihren...
Muskat Trollinger Tresterbrand

Muskat Trollinger Tresterbrand

Muskat-Trollinger ist eine sehr spät reifende Rotweinsorte mit großen Beeren, die bereits 1836 erwähnt wurde. Sie wurde früher als Spielart oder Abkömmling des Trollinger (vielleicht durch eine zufällige Kreuzung mit dem Muskateller) angesehen. Muskat-Trollinger gilt...

Pin It on Pinterest