Mirabellenbrand

Mirabellenbrand

Die Erntezeit der köstlichen und durstlöschenden Mirabellen beginnt Ende Juli und dauert bis Ende August. Mirabellen werden als eine Unterart von Pflaumen eingestuft. Die Früchte sind relativ klein, gelbfarbig (bis rötlich / organge) und werden deshalb auch “gelbe Zwetschgen” genannt. Gemeinsam weisen sie eine glatte und leicht säuerlich, bittere Haut auf. Auch gereift, ist ihr Fruchtfleisch leicht knackig bis angenehm weich und gemässigt süss. Mirabellen unterscheiden sich jedoch in Grösse und Form sowohl von Pflaumen, als auch von Zwetschgen. Ihr Durchmesser beträgt nur 2 bis 3 cm, bei einer runden Fruchtform. Mittlerweile ein Klassiker unter den Bränden. Die beste Mirabellen Art ist die Nancy Mirabelle, die perfekt zum Brennen geeignet ist.

40% vol.- Ein Klassiker!

Fähigkeiten

Gepostet am

August 23, 2018

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Share This